Hier finden Sie uns

Ludwig-Emil-Grimm-Schule
Schulstr. 8
34233 Fuldatal

Kontakt Schule

 

Telefonnummer:

0561 8109990 0561 8109990

Fax:

0561 810999-18

Email: poststelle@grundschule.

ihringshausen. schulverwaltung.hessen.de

 

Kontakt Ganztag

Telefonnummer:

0561-81099980

oder

0151-73050770

Fax:

0561-81099980

Email

kooperative.schulbetreuung@gmail.com

Das schulische Profil

Leitbild der Ludwig-Emil-Grimm-Schule

 

In unserer Ganztagsschule legen wir sehr großen Wert auf ein von Achtung und Toleranz geprägtes Miteinander aller Mitglieder der Schulgemeinde.

Wir nehmen jedes einzelne Kind in seiner Individualität an und wertschätzen es. Dabei unterstützen wir die Entwicklung und Stärkung der kindlichen Persönlichkeit. Unterschiede in den Lebens- und Lernbiografien, den kulturellen Hintergründen, den Begabungen und Neigungen sehen wir als individuelle Entwicklungschance. Wir fördern das individuelle Lernen und das gemeinschaftliche Zusammenleben und schaffen eine ausgewogene Balance zwischen notwendiger Struktur und angemessenem Freiraum.

 

In unserer Schule legen wir besonderen Wert auf ein freundliches und respektvolles Miteinander, indem wir

  • zur gegenseitigen Achtung und Toleranz und zur Gleichberechtigung erziehen.

  • jede Form von Ausgrenzung und Gewalt gegenüber unseren Schülerinnen und Schülern ablehnen.

  • mit einem Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt der Verantwortung für den Kinderschutz gerecht werden.

  • unseren Schülerinnen und Schülern ein sicheres Umfeld bieten.

  • Zugangsmöglichkeiten zur eigenen und zu fremden Religionen und Kulturen anbieten.

  • zum verantwortlichen Umgang mit der Natur und ihren Lebewesen erziehen.

 

In unserer Schule legen wir besonderen Wert auf Selbstständigkeit und Eigenverantwortung unserer Schülerinnen und Schüler und stärken diese, indem wir

  • das demokratische Lernen durch Klassenrat, Schülerparlament, Kinderkonferenz und buddY-Gruppen fördern.

  • vielfältige Unterrichtsmethoden zum selbstgesteuerten und kooperativen Lernen einsetzen.

  • Anstrengungs- und Leistungsbereitschaft fördern und fordern.

  • unser Schulleben durch gemeinschaftliche Rituale prägen.

  • ein offenes Ganztagskonzept praktizieren.

 

In unserer Schule legen wir großen Wert auf die Förderung aller Kinder, indem wir

  • die individuellen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse aller Schülerinnen und Schüler beachten, weiterentwickeln und fördern bzw. fordern.

     

In unserer Schule legen wir besonderen Wert auf Lernfreude und Neugier unserer Schülerinnen und Schüler, indem wir

  • die Entdeckung und Entwicklung kreativer Fähigkeiten fördern und Raum bieten für musisch-ästhetische Interessen und lustvolle Ausdrucksformen.

  • aktiv entdeckendes Lernen ermöglichen.

  • wöchentliche Projektstunden und regelmäßige Projekttage durchführen.

  • außerschulische Lernorte einbeziehen.

 

In unserer Schule legen wir großen Wert auf die Gesundheitserziehung unserer Schülerinnen und Schüler, indem wir

  • Bewegungserfahrung, -sicherheit und -freude und die Entwicklung eines gesunden Körperbewusstseins vermitteln.

  • die Erfahrung von Ruhe und Entspannung ermöglichen.

  • gesunde Ernährung u.a. durch einen zuckerfreien Schultag und ein gemeinsames Mittagessen im Ganztag fördern.

     

In unserer Schule legen wir besonderen Wert auf Teamarbeit, indem

  • wir pädagogisch und fachlich in Teams arbeiten.

  • ein gegenseitiger fachlicher Austausch stattfindet.

  • wir regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen.

     

In unserer Schule entwickeln wir uns ständig weiter, indem

  • wir unsere Arbeit regelmäßig überprüfen und unsere Angebote erweitern.

  • die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern gefördert wird.

  • wir die Verzahnung von Vormittag und Nachmittag fokussieren und regelmäßig evaluieren.

  • Eltern aktuell und regelmäßig durch die Homepage, Elternabende und -briefe informiert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ludwig-Emil-Grimm-Schule