Hier finden Sie uns

Ludwig-Emil-Grimm-Schule
Schulstr. 8
34233 Fuldatal

Kontakt Schule

 

Telefonnummer:

0561 8109990 0561 8109990

Fax:

0561 810999-18

Email: poststelle@grundschule.

ihringshausen. schulverwaltung.hessen.de

 

Kontakt Ganztag

Telefonnummer:

0561-81099980

oder

0151-73050770

Fax:

0561-81099980

Email

kooperative.schulbetreuung@gmail.com

Schuljahr 2020/21

August 2020 - neue Schulleitung

Am 1. August wurde Hannah Kammerer als Rektorin im Kommissariat mit der Schulleitung beauftragt.

 

Das Schuljahr startete mitten in der Corona-Pandemie mit einem strengen Hygienekonzept (Stufe 1: angepasster Regelbetrieb). Es herrschte Masken- und Mindestabstandspflicht auf dem Schulgelände außerhalb des Unterrichts.

 

September 2020 -  neuer Hausmeister

André Schrick trat am 16. September seine Stelle als neuer Hausmeister an.

 

November 2020

Aufgrund steigender Corona-Zahlen wurde am 2. November die nächste Stufe der Planungsszenarien ausgerufen (Stufe 2: eingeschränkter Regelbetrieb). AGs wurden ausgesetzt, die Hofpausen fanden räumlich und zeitlich getrennt statt und der Ganztag wurde nun in festen Gruppen organisiert.

 

Dezember 2020 / Januar 2021

Am 16. Dezember wurde die Präsenzpflicht zunächst für den Rest des Kalenderjahres aufgehoben. Dies wurde jedoch letztendlich bis zum 21.02. verlängert. Sofern möglich blieben die Kinder im Distanzunterricht zu Hause (Stufe 4). Die Unterrichtsmaterialien wurden von den Familien online abgerufen, es gab regelmäßige Videokonferenzen. Kinder, die nicht zu Hause bleiben konnten, wurden in kleinen Gruppen vor Ort in der Schule betreut.

 

Februar 2021

Von Montag, den 8. Februar bis Mittwoch, den 10. Feburar musste wegen extrem starken Schneefalls der Unterricht vor Ort ausfallen. Es konnte lediglich eine kleine Notbetreuungsgruppe angeboten werden, die von den Lehrkräften, die vor Ort wohnen, angeboten werden konnte.

Ab dem 22. Februar wurde der Unterricht im Wechselmodell (Stufe 3) organisiert. Die Klassen wurden in 2 Gruppen eingeteilt und hatten abwechselnd einen Tag Präsenzunterricht und einen Tag Distanzunterricht. Parallel dazu wurde eine Notbetreuung eingerichtet.

 

April 2021

Nach den Osterferien startete der Unterricht wieder, weiterhin im Wechselmodell. Neu eingeführt wurde eine allgemeine Corona-Testpflicht 2x pro Woche in der Schule.

Am 28. April musste die Schule wieder wegen zu hoher Infektionszahlen geschlossen werden. Die Kinder wurden erneut im Distanzunterricht (Stufe 4) betreut und es wurde eine Notbetreuung eingerichtet.

 

Mai 2021

Am 7. Mai konnten wir wieder in den Wechselunterricht (Stufe 3) übergehen. Da nun die Corona-Zahlen endlich sanken, war bereits ab dem 27. Mai wieder täglicher Unterricht im eingeschränkten Regelbetrieb (Stufe 2) erlaubt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ludwig-Emil-Grimm-Schule